Entwicklung der Risiken und Chancen


Die globale Finanz- und Wirtschaftskrise ist auch für RWE mit Risiken verbunden. Produktionsausfälle in der Industrie können zu einer geringeren Stromnachfrage führen. Auch nachhaltig niedrigere Strommarktpreise würden unsere Ertragslage belasten. Generell ist die Versorgerbranche aber vergleichsweise krisenfest. Und unsere Marktregionen gehören zu den politisch und wirtschaftlich stabilsten weltweit. Die Wirtschaftskrise bietet darüber hinaus auch Chancen für uns: Als finanzstarkes Unternehmen mit hoher Bonität können wir Projekte in Angriff nehmen, die für andere Unternehmen nicht mehr finanzierbar sind.

Das vorausschauende Management von Risiken und Chancen ist ein wichtiger Bestandteil unserer Geschäftstätigkeit. Im RWE-Konzern sorgt ein unternehmensübergreifendes Risikomanagementsystem dafür, dass Risiken frühzeitig erkannt, standardisiert erfasst, bewertet, gesteuert und überwacht werden. Gleichzeitig werden aber auch Chancen und das damit verbundene Ergebnispotenzial identifiziert.